Kurse 2021

Kurse 2021

Einlagiger Bradelband HB/01/21    ACHTUNG! NEUER TERMIN!

Leitung / Referentin:
Ingela Dierick, Plombières – Belgien

Termin / Dauer / Wochentage / Uhrzeit:
22. – 25. November 2021 / 4 Tage / 29 Std.
Mo 09.00 – 17.00 Uhr, Di + Mi 08.00 – 17.00 Uhr, Do 8.00 – 15.00 Uhr

Anmeldungen: Es sind noch 5 Plätze frei.

Teilnehmer:
Auszubildende, Gesellen, Meister

Kursinhalte:
Der Einlagige Bradelband mit aufgesetzten Deckeln ist eine edle Einbandtechnik für einlagige Bücher. Der Bradelband hat einen schön geformten Lederrücken und lässt sich durch den Ansatzfalz leicht aufblättern und lesen. Die aufgesetzten Deckel können mit Papier oder anderen Materialien bezogen werden. Dieser feine Einband ist bei Bibliophilen sehr beliebt.

Teilnahmegebühr:
€ 550,- / 470,- für Mitglieder

_________________________________________________

Konservierende Buchreparatur RE/02/21

Leitung / Referent:
Stefan Schubert, Steyerberg

Termin / Dauer / Wochentage / Uhrzeit:
04. – 07. Oktober 2021 / 4 Tage / 29 Std.
Mo 9.00 – 17.00 Uhr, Di + Mi 8.00 – 17.00 Uhr, Do 8.00 – 15.00 Uhr

Anmeldungen: Der Kurs ist voll belegt.

Teilnehmer:
Gesellen, Meister, Restauratoren

Kursinhalte:
In der heutigen Buchbinderei spielt die Instandsetzung von Büchern eine immer größere Rolle. Bei vielen Büchern lohnt eine Restaurierung nicht. Dennoch steht der Wunsch, so viel wie möglich der originalen Substanz zu erhalten an oberster
Stelle. Es gilt einerseits die Kosten im Auge zu behalten, andererseits mit
konservatorischen und alterungsbeständigen Methoden vorzugehen. Im Kurs werden Papier- und Gewebeeinbände des 19. und 20. Jahrhunderts besprochen und nach diesen Grundsätzen bearbeitet. Unterschiede zwischen konservierender Reparatur und Restaurierung werden erläutert. Welche Bücher für den Kurs benötigt werden, wird vor dem Kurs ausführlich mitgeteilt.

Teilnahmegebühr:
€ 550,- / 470,- für Mitglieder

_________________________________________________

Franzband mit offenem Gelenk HB/04/21
Claudia Richter, Halle

Termin / Dauer / Wochentage / Uhrzeit:
11. – 16. Oktober 2021 / 6 Tage / 45 Stunden
Mo 9.00 – 17.00 Uhr, Di – Fr 8.00 – 17.00 Uhr, Sa 8.00 – 15.00 Uhr

Anmeldungen: Es sind noch 4 Plätze frei.

Teilnehmer:
Auszubildende, Gesellen, Meister

Kursinhalte:
In diesem Kurs wird die Technik Franzband mit offenem Gelenk vermittelt.
Diese Einbandtechnik vereint alle Vorzüge eines klassischen Franzbandes,
kann aber komplett aus Papier gefertigt werden. Die außergewöhnliche Vorsatzkonstruktion verbindet das Innere und Äußere des Buches und ermöglicht
viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Teilnahmegebühr:
€ 765,- / € 650,- für Mitglieder

_________________________________________________

Historische Buntpapiere HB/05/21
Rita Lass, Halle

Termin / Dauer / Wochentage / Uhrzeit:
18. – 22. Oktober 2021 / 5 Tage / 37 Stunden
Mo 9.00 – 17.00 Uhr, Di – Do 8.00 – 17.00 Uhr, Fr 8.00 – 15.00 Uhr

Anmeldungen: Es sind noch 5 Plätze frei.

Teilnehmer:
Auszubildende, Gesellen, Meister und weitere Interessierte

Kursinhalte:
Für die Bestimmung von historischen Buntpapieren ist es hilfreich die Techniken selbst einmal auszuprobieren, um ein Grundverständnis dafür zu erwerben wie die unterschiedlichen Texturen und Musterungen entstehen. In dem Kurs versuchen wir in die Fußstapfen der damaligen Buntpapiermacher und Buchbinder zu schlüpfen. Was für Materialien und Werkzeuge haben in der jeweiligen Zeit wohl zur Verfügung gestanden, um die jeweiligen Papiere fertigen zu können? Was für Arbeitsweisen und Geschwindigkeiten waren üblich? Welche Papiere wurden von spezialisierten Werkstätten gefertigt usw. Wissen, dass man dazu immer im Hinterkopf haben sollte und im Kurs immer wieder in die Praxis mit einfließen wird.

Teilnahmegebühr:
€ 690,- / € 590,- für Mitglieder

_________________________________________________