Siegelrestaurierung

Vom 29.-30. Juni 2018 fand unter der Leitung von Kerstin Forstmeyer der Kurs Siegelrestaurierung statt. Im Kurs wurde auf die Geschichte und Bedeutung des Siegels an Urkunden, Akten und Briefen eingegangen. Es wurden die Materialien, die verschiedenen Arten der Anbringung und die Schäden an Wachs und Lacksiegeln beschrieben und die Möglichkeiten der Konservierung und Restaurierung, wie Reinigung, Sicherung von Fragmenten, Ergänzung von Fehlstellen und die Aufbewahrungs- und Montagemöglichkeiten erklärt.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.