Restaurierung von historischen Papiereinbänden

Vom 05. – 07. Oktober 2017 fand unter der Leitung von Susanne Natterer der Kurs “Restaurierung von historischen Papiereinbänden” statt. zu Beginn wurde ein historischer Überblick über die Geschichte des Papiereinbandes gegeben. Die unterschiedlichen Techniken, Materialkunde sowie die Anfertigung eines Musterbandes aus dem 19.Jhdt waren weiterhin die  Themen dieses Kurses. Anhand von mitgebrachten Papiereinbänden wurden die restauratorischen Maßnahmen, u.a. das Ergänzen von Fehlstellen sowie das Stabilisieren des Einbandes mit angemessenen Materialien besprochen und durchgeführt.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort